Wir versuchen, uns viel Zeit für ihr Tier zu nehmen und Wartezeiten kurz zu halten. Davon profitieren dann nicht nur die etwängstlichen oder „schlechtgelaunten“ Katzen, die wir im Allgemeinen von der Notwendigkeit einen erforderlichen Behandlung durch Geduld und Beharrlichkeit überzeugen können.

Deshalb ist es unbedingt erforderlich, daß Sie einen Termin vereinbaren und, falls Sie verhindert sind, diesen absagen.

Persönliches:

Studium und Approbation in Hannover,
Praxisgründung 1984.